Bacon-Cheeseburger

Bacon-Cheeseburger

  • 4

    Personenanzahl

  • Kosten

  • Sehr einfach

    Schwierigkeitsgrad

  • Vorbereitungszeit

Zutaten

  • 4 Frikadellen
  • 4 Scheiben geräucherter Schweinebauch, jede 4-5 mm dick
  • 2 EL Senf
  • 2 EL Mayonnaise
  • 4 Cheddar-Scheiben
  • 4 Hamburger Brötchen
  • Belag nach Belieben

Zubereitung

Grill einschalten. Das Bacon-Programm auswählen und OK drücken. Wenn der Aufheizvorgang abgeschlossen ist, den Schweinebauch auf den Grill legen und den Grill schließen. OK drücken, um den Garvorgang zu starten. Gemäß den Anleitungen auf dem Display garen, bis die Garstufe „croustillant“ (knusprig) erreicht ist. Die gegrillten Scheiben auf einen Teller legen.

Die Grillplatten vorsichtig mit einem saugfähigen Papiertuch abwischen. Dann das Hamburger-Programm auswählen und OK drücken. Wenn der Aufheizvorgang abgeschlossen ist, die Frikadellen auf den Grill legen und den Grill schließen. Gemäß den Anleitungen auf dem Display garen, bis die gewünschte Garstufe erreicht ist: blutig, halbrosa oder durchgebraten.

Sofort eine Scheibe Käse auf jede noch heiße Frikadelle legen. Senf und Mayonnaise mischen und auf die Hamburger-Brötchenhälften streichen, nach Belieben belegen (Zwiebelringe, Salatblätter, Tomate, Cornichons …) und je eine Frikadelle darauflegen. Die gegrillten Schweinebauchscheiben hinzufügen und die Cheeseburger schließen. Unverzüglich servieren.

Tefal-Produkte für die Zubereitung Ihres Rezeptes