Pasta mit Thunfisch, Tomaten & Avocado (Graziellas Food Blog)

Pasta mit Thunfisch, Tomaten & Avocado (Graziellas Food Blog)

  • 2

    Personenanzahl

  • Kosten

  • Sehr einfach

    Schwierigkeitsgrad

  • Garzeit

Zutaten

  • 250 g Pasta nach Wahl
  • 1 Dose Thunfisch, in Öl
  • 1 Avocado
  • 50 g schwarze Oliven, ohne Stein
  • 150 g Kirschtomaten
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Zweig Petersilie
  • 2 EL Parmesan

Zubereitung

Pasta in reichlich Salzwasser bissfest garen.

In der Zwischenzeit Tomaten waschen, trocknen und vierteln. Oliven in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocknen und fein hacken. Avocado halbieren, den Kern entnehmen, schälen und eine Hälfte in Würfel schneiden. Die andere Hälfte mit der Gabel zerdrücken. Die Jamie Oliver Pfanne erhitzen und den Thunfisch mit samt dem Öl darin kurz anbraten. Nun die zerdrückte Avocado, die Oliven und ca. 2/3 der Tomaten dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf mittlerer Stufe ca. 8 Minuten köcheln lassen. Die Sauce anschließend in eine Schüssel füllen.

Pasta absieben aber nicht abschrecken sondern in die Jamie Oliver Pfanne geben und mit etwas Olivenöl auf mittlerer Hitze ca. 2-3 Minuten anbraten. Nun die Sauce darüber geben und anschließend die Avocadowürfel und die restlichen Tomaten darauf verteilen. Mit der Petersilie bestreuen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Geschmack evtl. noch mit etwas Parmesan toppen und sofort servieren.