Mediterraner Nudelsalat

Mediterraner Nudelsalat

  • 4

    Personenanzahl

  • Kosten

  • Einfach

    Schwierigkeitsgrad

  • Vorbereitungszeit

  • Garzeit

Zutaten

  • 500 g gekochte Nudeln, Nudelsorte: Penne
  • 125 ml Weinessig
  • 50 ml Zitronensaft
  • 1 EL Honig
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • 125 ml Olivenöl
  • 1 Zucchini und 1 kleine Aubergine, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten
  • 1 rote Paprika, in dicke Streifen geschnitten
  • 1/2 rote Zwiebel, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten
  • 125 g Feta, gewürfelt
  • 4 EL gehacktes Basilikum
  • 50 g schwarze Oliven, gehackt
  • 50 g geröstete Pinienkerne (optional)

Zubereitung

Den Essig mit Zitronensaft, Honig, Knoblauch, Salz und Pfeffer vermengen. Unter Rühren vorsichtig das Olivenöl dazugeben, bis eine homogene Mischung entsteht. Die Soße mit Zucchini, Aubergine, Paprika und Zwiebel vermengen. Etwas Vinaigrette zum Würzen der Nudeln beiseitestellen.

Manuellen Betrieb (rot) auswählen und auf OK drücken. Die Grillplatten leicht ölen. Wenn die violette Kontrolllampe aufhört zu blinken, das Gemüse auf den Grill legen und den Deckel herunterklappen.

Das Gemüse 5 Minuten lang garen, dabei mehrmals wenden, bis es weich und knusprig gegrillt ist. Das Gemüse grob zerschneiden und die gekochten Nudeln, den Rest Salatsoße, Fetakäse, Basilikum und Oliven hinzugeben und vermengen. Vor dem Servieren nach Belieben mit Pinienkernen bestreuen.

Tefal-Produkte für die Zubereitung Ihres Rezeptes