Makkaroni Gratin

Makkaroni Gratin

  • 4

    Personenanzahl

  • Kosten

  • Sehr einfach

    Schwierigkeitsgrad

Zutaten

  • 120 g Makkaroni
  • 8 Garnelen
  • 4 Stangen Spargel
  • ½ Zwiebel
  • 60 g Käse
  • 6 EL Mehl
  • 3 EL Butter
  • 4 Gläser Milch
  • etwas Pfeffer
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

Ofen auf 230 °C vorheizen.

Die Garnelen schälen. Die Zwiebel in feine Scheiben schneiden. Den Spargel in Stücke schneiden, mit Wasser in die Ingenio-Stielkasserolle geben, mit Ingenio-Glasdeckel verschließen und weich kochen, dann beiseite stellen.

Die Butter in einer Ingenio-Pfanne erhitzen und die Zwiebel anbraten. Die Garnelen mit in die Pfanne geben und weiterbraten.

Dann mit Mehl bestreuen. Weiterkochen, bis die Textur schmilzt.

Wasser in einer Ingenio-Kasserolle aufkochen und die Makkaroni darin kochen. Sobald die Makkaroni durchgekocht sind, sie mit dem Spargel und der Milch zu den Garnelen geben.

Mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit Käse bestreuen.

Die Pfanne mithilfe des abnehmbaren Griffs in den vorgeheizten Ofen stellen, den Griff wieder abnehmen und 15 Minuten backen, bis der Käse goldgelb ist.

Direkt in der Ingenio-Pfanne servieren.

Tefal-Produkte für die Zubereitung Ihres Rezeptes