TEFAL Easygliss

Easygliss Schnelles und müheloses Bügeln dank leichtgleitender Durilium Bügelsohle!
  • Durilium Bügelsohle mit drei Dampfzonen
  • Automatische Dampfmengeneinstellung
  • Variable Dampfmenge 0-35g/min
  • Extra-Dampfstoß: 120 g

Dampfbügeleisen EASYGLISS FV3920

Ausstattung:
  • Durilium Bügelsohle mit drei Dampfzonen, ACTIF-Linien und „Rückwärtsgang“ für beste Gleiteigenschaften
  • Automatische Dampfmengeneinstellung, die Dampfmenge passt sich automatisch der gewählten Bügelsohlentemperatur an
  • Variable Dampfmenge: 0 – 35 g/min
  • Extra-Dampfstoß: 120 g/min
  • Vertikaldampf
  • Selbstreinigungsfunktion
  • Integriertes Antikalksystem
  • Easycord-System für eine optimale Bügelfreiheit:
    – Die Hände sind zum Bügeln frei
    – Das Kabel berührt das Bügelgut nicht
    – Optimale Kabelaufwicklung
  • Komfortgriff
  • Extra große Einfülloffnung zum einfachen Nachfüllen
  • Offenes Heck für stabile Ablage während des Bügelns
  • Wassertankkapazität: 270 ml
  • Kabellänge: 2 m
  • Spray-Taste
  • 2300 Watt
  • Farbe: Blau
Hauptmerkmale
  • Durilium Bügelsohle mit drei Dampfzonen

  • Extra-Dampfstoß: 120 g

  • ACTIF-Linien und "Rückwärtsgang" für beste Gleiteigenschaften

  • Extra große Einfülloffnung zum einfachen Nachfüllen

  • Tropfstopp

  • Automatische Dampfmengeneinstellung

Häufig gestellte Fragen

Nein, das Bügeleisen zuvor abkühlen lassen und die folgenden vier Hinweise befolgen: Das im Behälter verbliebene Wasser entfernen, das Thermostat auf die Minimaleinstellung drehen, den Dampfregler schließen und das Bügeleisen aufrecht auf die Basisstation stellen (je nach Modell).

Verfügt Ihr Bügeleisen über ein Anti-Kalk-System, sollte das Anti-Kalk-Ventil einmal im Monat gereinigt werden. Hierzu den Stecker des Bügeleisens aus der Steckdose ziehen und das Bügeleisen 30 bis 45 Minuten abkühlen lassen. Das Wasser entfernen, das Ventil an der Oberseite festhalten und entnehmen. Das Anti-Kalk-Ventil vier Stunden in einem Glas mit handelsüblichem weißen Essig oder natürlichem Zitronensaft einweichen lassen. Anschließend gründlich unter fließendem Wasser abspülen. Das Anti-Kalk-Ventil wieder in das Bügeleisen einsetzen. Warnung! Niemals das Ende des Anti-Kalk-Ventils berühren. Das Bügeleisen funktioniert nicht ohne das Anti-Kalk-Ventil.


Zum Reaktivieren das Bügeleisen leicht schütteln. Daraufhin blinken die Kontrollleuchten und das Gerät heizt auf.

Durch das elektronische System wird die Stromzufuhr unterbrochen und die „Auto-Stop“-Leuchte blinkt, wenn das Bügeleisen für mehr als acht Minuten nicht bewegt (auf seiner Abstellfläche oder Basisstation) oder für mehr als 30 Sekunden flach auf der Bügelsohle stehen gelassen wird. Um das Bügeleisen wieder einzuschalten, das Bügeleisen vorsichtig schütteln, bis die Leuchte erlischt.
Rufen Sie den Abschnitt „Zubehör finden“ der Website auf. Dort finden Sie alles, was Sie für Ihr Produkt brauchen.
Ausführliche Informationen finden Sie im Abschnitt über Garantie auf dieser Website.