Spargel mit Sauerrahmsoße

Spargel mit Sauerrahmsoße

Vorspeisen

  • 4

    Personenanzahl

  • Günstig

    Kosten

  • Einfach

    Schwierigkeitsgrad

  • Vorbereitungszeit

  • Garzeit

Zutaten

  • 900 g frischer Spargel
  • 3 EL (45 ml) Crème fraîche
  • 2 EL (30 ml) Wasser zum Verdünnen der Crème fraîche
  • 1 TL (5 ml) fein gehackter Schnittlauch
  • Etwas Weinessig
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Den Spargel waschen und die harten Enden entfernen. In gleich lange Stücke schneiden.

Den Dreifuß in den Topf hineinlegen. 750 ml kochendes Wasser und etwas Salz hineingeben.

Den gewaschenen Spargel in den Korbeinsatz legen. Den Korbeinsatz auf den Dreifuß stellen. Den Deckel schließen und vollen Druck aufbauen. 12 Minuten lang garen.

Den Dampf schnell ablassen. Deckel sofort öffnen und die Zutaten abtropfen lassen.

Während des Garvorgangs die Soße durch Vermengen aller Zutaten herstellen. Servieren.