Kräuter-Parmesan-Kartoffeln

Kräuter-Parmesan-Kartoffeln

Beilagen

  • 4

    Personenanzahl

  • Kosten

  • Einfach

    Schwierigkeitsgrad

  • Vorbereitungszeit

  • Garzeit

Zutaten

  • 1 kg mehlig kochende Kartoffelsorte
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL italienische Gewürzmischung
  • 1 TL Salz und Pfeffer
  • 50 g geriebener Parmesan

Zubereitung

Die Kartoffeln in der Mikrowelle 6 Minuten lang kochen oder bis sie gar, aber noch fest sind. Solange abkühlen lassen, bis sie einfach zu verarbeiten sind. Jede Kartoffel in 1 cm breite Scheiben schneiden. Das Olivenöl mit den italienischen Gewürzen, dem Salz und dem Pfeffer verquirlen. Die Ölmischung auf beide Seiten streichen.

Die „Manuell“-Funktion des OptiGrills auswählen und auf „OK“ drücken. Die Kochplatten leicht mit einem Ölsprüher besprenkeln. Sobald die violette Kontrollleuchte zu blinken aufhört, die Kartoffeln auf den Grill legen und den Deckel schließen.

5 Minuten lang garen, bis sie weich und knusprig braun sind. Die Kartoffeln auf einen flachen Servierteller legen und mit Parmesan bestreuen.

Tipps: -Falls Sie keinen OptiGrill besitzen, können Sie ebenfalls einen normalen Kontaktgrill oder eine Pfanne verwenden. -Dieses einfache und schmackhafte Gericht passt perfekt zu gegrilltem Hähnchen, Steak, Schwein oder Fisch. Experimentieren Sie auch mit anderen Gewürzen oder Gewürzmischungen, beispielsweise Taco-Gewürze, getrocknetre Dill oder andere Aromen, die sich fürs Grillen eignen.